Drei Monate und mehr arbeitet Ernst Kaeshammer an einer Violine oder Bratsche. Seit 25 Jahren hat der Geigenbauer seine Werkstatt in Fußgönheim. Der Weg bis zum Meistertitel war für den Quereinsteiger mühselig. Wer Kaeshammer zusieht, wie er behutsam die für den Ton so wichtigen F-Löcher ausfeilt oder aus sechs verschiedenen Harzsorten Geigenlack mischt, kann erahnen, wie viel Liebe zum Detail in...

[weiterlesen]

Vor einem Jahr starben durch den Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt zwölf Menschen, 55 wurden verletzt. In diesem Jahr greifen erstmals stärkere Sicherheitsvorkehrungen für viele Weihnachtsmärkte. Auch einige Kirchen in Deutschland werden besser geschützt. So sind die zentralen Zugänge zum Kölner Dom für Fahrzeuge durch tonnenschwere Steine blockiert. In der Evangelischen Kirche der Pfalz...

[weiterlesen]

Seine Mithilfe kann das Pflegeteam im Altenzentrum „Haus am Germansberg“ in Speyer gut gebrauchen. Mustafa Esleem, ein Flüchtling aus Syrien, ist Praktikant bei der Einrichtung der Diakonissen Speyer-Mannheim. Sein Ziel ist eine Pflegeausbildung. Silvia Bauer, Pflegedienstleiterin des Altenzentrums, würde ihn am liebsten vom Fleck weg einstellen. Auch Altenheimbewohnerin Ellen Schuster hat den...

[weiterlesen]

Anfang des 20. Jahrhunderts machte sich Ludwig Sütterlin daran, die deutsche Schreibschrift zu vereinfachen. Die flächendeckende Aufnahme seiner Reformschrift in den offiziellen Lehrplan unter den Nationalsozialisten 1935 bekam der vor 100 Jahren verstorbene Grafiker allerdings genauso wenig mit wie das Verbot der Schrift durch einen Erlass Hitlers. Dieser machte damit einem mehrere hundert Jahre...

[weiterlesen]
 

Kontakt

Evangelischer Kirchenbote
Beethovenstraße 4
67346 Speyer

Telefon (0 62 32) 13 23-0
Telefax (0 62 32) 13 23-24
e-Mail redaktion(at)nospamevpfalz.de

Redaktion:
Hartmut Metzger (Chefredakteur), Tel. 13 23-20
Ingelore Dohrenbusch, Tel. 13 23-28
Florian Riesterer, Tel. 13 23-27
Sekretariat: Anke Endres, Tel. 13 23-21

Newsletter

Ab sofort können Sie unseren wöchentlich erscheinenden Infobrief abonnieren. Auf der Seite "Newsletter abonnieren" im Menü Service können Sie Ihre Bestellung übermitteln.